Suche
  • Mach mit und unterstütze uns als Mitglied!
  • E-Mail an info@priho.net
Suche Menü

Pressekonferenz live erleben – Job-Shadowing bei OTTOCOMMS

von Lena Sandvoss

Neues wagen und ausprobieren steht bei OTTO, in einem der größten Handels – und Dienstleistungsunternehmen, ganz oben auf der Agenda. Deutlich zu beobachten war das auch bei der alljährlichen Pressekonferenz: OTTO befindet sich im Wandel. Mit einem neuen Geschäftsmodell versucht OTTO seine Marke zukunftsorientiert auszubauen. Daneben spielen aktuelle Themen wie Künstliche Intelligenz oder Virtuelle Assistenten eine große Rolle im Unternehmen. Das alles konnte unser PRIHO-Mitglied Lena Sandvoss Ende Februar in Hamburg mit dem Konzept des Job-Shadowing vom PR Career Center live mitverfolgen.

Für zwei Tage konnten Lena und zwei andere Studentinnen von den PR-Initiativen aus Leipzig und Hannover Einblicke vor und während der Pressekonferenz von OTTO gewinnen. Dabei wurde schnell deutlich, dass OTTO in seiner Unternehmenskommunikation, OTTOCOMMS, innovative Wege geht. Das klassische Modell der Bilanzpressekonferenz ersetzt OTTO mit dem Prinzip facts2go, welches sich aus einem Campusrundgang mit Themenstationen zum Erleben und Ausprobieren anstelle von trockenen Zahlen zusammensetzt. Während des Campusrundganges bei der facts2go konnten die 25 Gäste ein genaues Bild des neuen Geschäftsmodells zu einer Plattform mit zahlreichen neuen Partnern und Marken machen. Dazu gehörte auch ein Besuch auf der Baustelle der neuen Firmenzentrale. Bei den Themenstationen ging es um die neuen Konzepte innerhalb von Computer Generated Images, Conversational Commerce und Internet of Things. Dort konnten die Gäste selbst das Konzept „OTTO ready“ ausprobieren, das eine Verbindung zwischen dem internetfähigen Haushaltsgerät und dem Onlineshop von OTTO herstellt. Auch in Sachen Smart Home und Speaker zeigte OTTO seine Fortschritte, denn der Service und das Bestellen von OTTO-Produkten war direkt mit dem Digitalen Assistenten möglich. Abschließend gab es noch in Kurzform einen Überblick über die Zahlen und Fakten des letzten Geschäftsjahres.

Rückblickend war das Job-Shadowing bei OTTOCOMMS ein voller Erfolg. Das PR Career Center bot uns damit eine große Möglichkeit, da die StudentInnen einen Blick hinter die Kulissen eines wichtigen öffentlichen Events, organisiert durch ein großes deutsches Unternehmen, werfen konnten. Besonders die Geduld und Zeit, die sich das Team von OTTOCOMMS genommen hat, hat einen interessanten Einblick in den Alltag der Unternehmenskommunikation bei OTTO ermöglicht.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*