Suche
  • Mach mit und unterstütze uns als Mitglied!
  • E-Mail an info@priho.net
Suche Menü

It’s Date Night! – Das „PRofessional Speed Dating für deinen Berufseinstieg“ mit der DPRG und PRIHO

von Laura Siegle

Am Dienstagabend hat zum zweiten Mal das PRofessional-Speed Dating stattgefunden. Um 19:00 Uhr ging es per ZOOM mit der Online Date Night los. Die 30 Teilnehmer*innen waren sehr gespannt auf ihre sieben Dating Partner*innen an diesem Abend. Das Tolle in diesem Jahr: dank der Online Version war die Veranstaltung nicht regional begrenzt und so konnten Teilnehmer*innen sowie die Referent*innen aus Berlin, Frankfurt, Hamburg oder München ganz entspannt von zu Hause aus teilnehmen. Unsere Young Professionals in diesem Jahr kamen aus drei verschiedenen Branchen:

Online-Kommunikation/Influencer Marketing:

  • Lisa Fehrentz, Marketing-Spezialistin Medien/Online bei der Binder Optik GmbH, Böblingen
  • Friederike Vees, Beraterin PR und Influencer Marketing bei SALT WORKS GmbH Agentur für Meinungs- und Markenbildung, München

Interne Kommunikation/Strategiekommunikation:

  • Marina Hubert, Junior-Beraterin bei MontuaPartner Communications (Interne Kommunikation, Change Communication), Hamburg
  • Mareike Offermann, Analyst bei Gauly Advisors GmbH, Frankfurt am Main

Corporate Communications/Marketing:

  • Julia Endrös, Head Of Marketing bei dem Bosch Start-up grow platform GmbH, Ludwigsburg
  • Lisa Gast, Communications & Marketing Manager, Computacenter AG & Co. oHG, Frankfurt am Main
  • Christian Schraml, Junior Berater Consumer PR and Corporate Communications bei LoeschHundLiepold Kommunikation GmbH, München

Nach einer kurzen Begrüßung von Alena Kirchenbauer von der DPRG und Tamara Popp, der Vorstandsvorsitzenden von PRIHO, wurden alle Teilnehmer*innen in Break Out Sessions zugeteilt, um dann in Kleingruppen mit den Young Professionals ins Gespräch zu kommen. Es wurden persönliche Geschichten über den schlimmsten Berufseinstieg bis hin zum Berufseinstieg während Corona erzählt und natürlich alle möglichen Fragen gestellt, wie: Was sind Tipps für das Bewerbungsgespräch? Was spricht für ein Unternehmen, was für eine Agentur?, Wie hoch ist das Einstiegsgehalt? Lohnt es sich den Master zu machen? Ist ein Trainee oder Volontariat sinnvoll? Und was macht man eigentlich beim Influencer Marketing? Die Fragen wurden innerhalb von 20 Minuten beantwortet, bevor dann die nächsten Young Professionals in die festgelegte Kleingruppe kamen, aus dem Nähkästchen plauderten und sich weiteren Fragen stellten. 

Nach einer guten Stunde wieder zurück in der großen Gruppe, konnten wir abschließend festhalten, dass das viel zitierte Netzwerk den Berufseinstieg um einiges erleichtern kann. Durch PRIHO und die DPRG ist es möglich, sich schon während dem Studium ein Netzwerk aufzubauen und Connections zu knüpfen, die dann, wenn es in großen Schritten auf den Abschluss zugeht, beim Berufsstart hilfreich sein können.

Vielen Dank an alle Young Professionals und die DPRG, die diesen Abend möglich gemacht haben. Wie im letzten Jahr war das Event ein voller Erfolg und wir hoffen die Tradition weiterführen zu können!

Hier gehts zum Beitrag der DPRG!