Suche
  • Mach mit und unterstütze uns als Mitglied!
  • E-Mail an info@priho.net
Suche Menü

Große Pläne für das nächste Jahr – Vorstandswechsel bei PRIHO

vom Vorstand 2021 (Lisa Curdes, Ines Prinz, Katerina Vasiliadou, Marie Amberg und Laura Glockzin)

Das Jahr 2020 war anders, als es der ehemalige PRIHO-Vorstand erwartet hatte. Nachdem zu Beginn der Amtszeit noch fleißig Veranstaltungen in Präsenz organisiert wurden, musste nach nur ein paar Wochen alles umgeplant werden. Tamara, Stella, Laura, Inka und Ellen legten sich richtig ins Zeug, um für die PRIHO-Mitglieder das Beste aus der ungewohnten Situation herauszuholen. Workshops, Weinprobe, Weihnachtsfeier – alles wurde erfolgreich virtuell umgesetzt. Nun haben die Fünf ihre Posten an den neuen Vorstand übergeben und schmieden Pläne für die kommende Zeit.

Tamara, unsere ehemalige Vorstandsvorsitzende, studiert weiter im Master Kommunikationsmanagement und -analyse und plant, ab Herbst ihre Abschlussarbeit zu schreiben. 

Stella, die bisher zusammen mit ihrem Ressort unsere Förderer betreut hat, startet im Frühjahr 2021 mit ihrer Bachelorarbeit. Nach ihrem Abschluss möchte sie ein Praktikum bei den finanz-heldinnen machen und dann ein Masterstudium beginnen. 

Unsere ehemalige Finanzvorständin Laura führt ihr Bachelorstudium im Fach Kommunikationswissenschaft fort. Die gebürtige Schweizerin hofft, dass sie ihren Master in Zürich machen kann. Seit Dezember arbeitet sie außerdem als Werkstudentin bei unserem Förderer Gauly Advisors. 

Inka war bisher für das Ressort „Universität und Studierende“ zuständig. Sie schreibt bald ihre Bachelorarbeit und will danach auch erstmal noch in Stuttgart bleiben, bis sie sich für einen Master entschieden hat. Nach dem Abschluss würde sie außerdem gerne eine kleine Reise antreten, sofern Corona es zulässt. 

Ellen, die zum ersten Mal das Amt der Leiterin des Ressorts „Alumni“ bekleidete, schreibt ebenfalls im Frühjahr ihre Bachelorarbeit. Im Anschluss möchte sie auf jeden Fall einen Master machen – wo genau, weiß sie aber noch nicht. Dem Ressort Alumni bleibt sie bis dahin treu. 

Als neuer PRIHO-Vorstand möchten wir uns, auch im Namen aller Mitglieder, ganz herzlich bei Tamara, Stella, Laura, Inka und Ellen für ihr Engagement bedanken. Wir wünschen ihnen für ihren weiteren Werdegang nur das Beste! 

Nun möchten wir uns auch noch kurz vorstellen. Wir sind Lisa, Ines, Kate, Marie und Laura. 

Lisa Curdes (Master Kommunikationsmanagement und -analyse, 1. Semester) tritt die Nachfolge von Tamara Popp als Vorstandsvorsitzende und Leiterin des Ressorts Kommunikation an. Seit Beginn ihres Masters unterstützt sie das Kommunikationsteam bei Social Media und Co. 

Ines Prinz (Master Kommunikationsmanagement und -analyse, 1. Semester) übernimmt als stellvertretende Vorstandsvorsitzende das Ressort „Förderer“. Während ihres Bachelorstudiums an der Hochschule Osnabrück war sie bei der Initiative KommuikOS aktiv, weshalb sie sich mit der Vereinsarbeit bereits bestens auskennt. 

Katerina Vasiliadou (Master Kommunikationsmanagement und -analyse, 1. Semester) kümmert sich in diesem Jahr als Finanzvorständin um die Verwaltung bei PRIHO. Als Organisationstalent behält sie die Finanzen immer im Blick und ist Ansprechpartnerin, wenn es um Eintritt, Austritt oder Zertifikatserstellung geht. 

Marie Amberg (Master Kommunikationsmanagement, 5. Semester) betreut das Ressort „Universität und Studierende“. Ihre Aufgabe ist es, den Austausch zwischen Lehrstühlen, KoWi-Studierenden, anderen Initiativen und PRIHO zu fördern und auszubauen. 

Laura Glockzin (Master Kommunikationsmanagement, 4. Semester) sorgt als Leiterin des Ressorts „Alumni“ dafür, dass ehemalige Hohenheimer Kommunikationsstudierende auch nach Ende ihres Studiums vernetzt und informiert bleiben. 

Mit voller Vorfreude blicken wir auf das, was uns im kommenden Jahr bei PRIHO bevorsteht! Wir freuen uns auf fesselnde Workshops mit unseren Förderern, unsere digitale Karrieremesse KOMMpass und auf zahlreiche gemeinsame Erlebnisse mit unseren Mitgliedern. 

Lisa, Ines, Katerina, Marie und Laura

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*